19. Juni 2018 | 4:59
Sie befinden sich hier:  / Uncategorized / Nein, heißt Nein???? Die SPD hat da andere Ansichten!!!

Nein, heißt Nein???? Die SPD hat da andere Ansichten!!!

  • 2016 – Schulz schließt Kanzlerkandidatur kategorisch aus (FAZ 29.05.2016)  –> 2017 Martin Schulz tritt als Kanzlerkandidat der SPD in den Wahlkampf ein. 
  • 2017 – Die SPD schließt eine Neuauflage der Großen Koalition aus. (Spiegel 24.09.2017) –> 2018 – Sondierungsgespräche und Koalition Gespräche „erfolgreich“ beendet.
  • 2017 – Martin Schulz „In eine Regierung von Angela Merkel werde ich nicht eintreten“, hatte er nach der Wahl gesagt. –> 2018 Martin Schulz reserviert sich nach den Koalition Gesprächen den Posten des Außenminister.

Was soll man also von den ganzen Versprechen der SPD halten, alles nur Versprecher von Lügnern? Das lässt nur zwei mögliche Schlussfolgerungen zu: Entweder sie sind noch dümmer als befürchtet oder sie spielen uns allen etwas vor.

[Update] 15.09.2017 Martin Schulz ist gekommen, um zu bleiben. Im Interview bekräftigt er seinen Anspruch, Vorsitzender der SPD zu bleiben, ganz egal, wie die Bundestagswahl am 24. September ausgeht. (StN 15.09.2017)  –>  Februar 2018 Na wo isser denn geblieben??? Weggelaufen ist er ganz schnell!

Jetzt kommt die „Wir hauen der CDU in die Fresse“ Nahles! Das wird lustig!